wachküssen


wachküssen
wạch||küs|sen 〈V. tr.; hat〉 jmdn. \wachküssen jmdn. mit einem od. mehreren Küssen wecken ● er küsste sie jeden Morgen wach

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Der Morgenstern ist aufgedrungen — Pfarrkirchen: Engel mit Stern, Deckenfresko Der Morgenstern ist aufgedrungen ist ein Weihnachtslied, das Daniel Rumpius (Rump) in seinem Liedbüchlein, darin begriffen Lehre, Trost, Vermahnung, Beichte, Klage, Bitte, Gebete, Fürbitte, Danksagungen …   Deutsch Wikipedia

  • wach — aufleben; munter werden; erwachen * * * wach [vax] <Adj.>: a) nicht mehr schlafend, nicht mehr schläfrig: ich war heute schon früh wach; um 7 Uhr wurde er wach (erwachte er). Syn.: ausgeschlafen, ↑ munter. Zus.: hellwach, überwach. b) von… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.